|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Bauverwalter/in

 
 
 
 
 
 
 
 

Bätterkinden BE – attraktiv, lebendig, wohnlich, sehr gut erschlossen. So beschreibt sich die zwischen Bern und Solothurn gelegene Gemeinde. Die Gemeindeverwaltung erbringt ihren Service für rund 3‘300 Einwoh­ne­rinnen und Einwohner. Weil sich der bisherige Stelleninhaber nach zehn Jahren einer neuen Aufgabe zuwendet, ist die Stelle als Leiterin oder Leiter der Bauabteilung neu zu besetzen. Wir suchen eine engagierte Persön­lich­keit mit Wissens- und Erfahrungsausweis im Service public als

Bauverwalter/in

mit einem Beschäftigungsgrad von 80 bis 100 %. Der Stellenantritt erfolgt auf den 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung. Wenn es Sie anspricht, in einer modern organisierten Gemeindeverwaltung in attraktiven Rahmenbedingungen eine verantwortungsvolle Stelle zu übernehmen, sollten Sie sich bewerben!

Ihre Aufgaben

Sie leiten die Bauverwaltung als als eine von drei Verwaltungsabteilungen. Die Baubewilligungsverfahren, die Baupolizei und die Begleitung der Projekte im gemeindeeigenen Hochund Tiefbau bilden Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit. Sie zeichnen auf operativer Ebene aber auch für die Raum­planung, die Ver- und Entsorgung, die Infrastrukturanlagen der Gemeinde und die Umweltschutz- und Energiebelange verantwortlich. Sie leisten vielseitige Beratungsdienste, wirken in Kommissionen mit, protokollieren Verhandlungen und erarbeiten Berichte und Anträge. Vielseitig, interessant, anspruchsvoll – Ihre Herausforderung?

Ihr Profil

Sie sind diplomierte/r Bauverwalter/in, Bauingenieur/in, Architekt/in oder Raumplaner/in und bringen Kenntnisse im Bau-, Planungs- und Umweltrecht mit. Ihr Know-how, Ihr Organisations- und Führungstalent und Ihr Verhandlungsgeschick zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre hohe Einsatzbereitschaft, Ihre Flexibilität, Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihr Verständnis für Ökonomie und Ökologie. Dank Ihres Kompetenzprofiles, Ihrer aufgeschlossenen Art und Ihrer gewinnenden Umgangsformen gelingt es Ihnen, Ihren Fachbereich jederzeit überzeugend zu vertreten.

Wenn Ihr Kompetenzprofil dem Anforderungsprofil entspricht und Sie auf der Suche nach einer neuen Perspektive sind, laden wir Sie gerne ein, Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto bis 4. September 2019 an info@mandatum.ch oder Hans Rudolf Löffel, MANDATUM GmbH, Postfach, 3076 Worb, einzureichen. Für weitere Gemeindeinformationen: www.baetterkinden.ch

MANDATUM Verwaltungsmanagement GmbH

Beratung und Support für Politik und Verwaltung, Postfach, 3076 Worb,
Telefon 031 832 44 32, info@mandatum.ch, www.mandatum.ch